Profil von Mer

Mer studiert Bauingenieurwesen.

Frage stellen




Akademische Laufbahn


Infos zur Person

Dabei seit:

Oct 18, 2011 9:15:29 PM


Fragen und Antworten von Mer

09.March 2012 19:28  

Marcel: Ersteinmal vielen Dank für die ausführliche Antwort :) Bedeutet zeichnen bei dir jetzt ein Blatt nehmen und einen Gebäudeentwurf zu zeichen (Fassade und äußeres) oder mehr das Planen (sprich Grunrisse, einzelne Ebenen)? lg



Mer: Ich hatte dir noch nicht auf die Frage zu den Vorlesungsthemen des 1. Semesters geantwortet. Also an meiner Uni gab es, soweit ich mich noch erinnere, Kunstgeschichte, Bauphysik, "Planen, Zeichnen, Entwerfen" doer wie das hieß, usw. Für mich beddeutet Zeichnen jetzt eher das Äußere eines Gebudes im Gesmtbild zu zeichnen. Jedoch muss man ja auch beim Planen zeichnen können. Wenn ich in meiner Freizeit architektonisches gezeichnet habe, dann habe ich immer einen Mix gehabt. Mal nur ds Äußere des Gebäudes, mal detailierter und das Innere (einzelne Ebenen). Zeichnen bedeutet im Allgemeinen verschiedene Perspektiven zu zeichnen und alles etwas detaillierter. (vllt. sogar Baustoffe, oder Kontraste). Bei einem Grundriss handelt es sich eher um eine Skizze. Da nimmt man auch keine Perspektiven sondern sieht das Gebäude nur aus einer gerade Perspektive an und skizziert es, also gehört hier auch der Grundriss hinzu. Lg




Folgende Studenten studieren etwas ähnliches